Hauptnavigation

Mittwoch, 28.09.2016



Das ist eine Pauke

Link zu Pauke, Rechte: WDR
   
Größe: sehr unterschiedlich
Alter: ca. 400 Jahre
Zubehör: Schlägel
Familie: Schlagwerk
Tonhöhe: unterschiedlich gestimmt

Im Gegensatz zur Trommel kann bei der Pauke die Tonhöhe genau festgelegt werden. Dabei lockert oder spannt man ein Fell, das über einen Kupferkessel gespannt ist. Je stärker es gespannt wird, desto höher ist der Ton. Je nachdem, ob man einen härteren oder weicheren Klang hervorbringen möchte, werden verschiedene Arten von Schlägeln benutzt: hölzerne oder mit Filz/Leder umspannte.


Zum Anhören

WDR: Pauke 1
WDR: Pauke 2