Hauptnavigation

Montag, 26.06.2017



Das ist eine Harfe

Link zu Harfe, Rechte: WDR
   
Größe: ca. 190 cm
Alter: ca. 6.000 Jahre
Zubehöhr: Stimmschlüssel
Familie: Saiteninstrumente
Tonhöhe: Contra-C - g''''

Die Harfe ist nicht nur eines der ältesten, sondern auch eines der größten und schwersten Orchesterinstrumente. An ihrem verzierten "Kopf" verläuft die geschwungene "Decke". Hier sind die Saiten aufgespannt. Jede Saite steht für einen Ton, der durch Zupfen erklingt. Mit den Pedalen unten am "Fuß" lassen sich die Töne jeweils um einen Halbtonschritt erhöhen.